Backen

Zwetschgenkuchen klassisch

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • 1 Backblech
  • Mittel

Traditionell mit Hefeteig!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/7

Mehl in eine Schüssel geben, in eine Vertiefung in der Mitte Hefe hineinbröckeln und mit etwas Zucker, wenig lauwarmer Milch und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.

Schritt 2/7

Butter zerlassen und zusammen mit restlicher Milch, Ei und Salz dazugeben. So lange kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Nochmals 15 Minuten gehen lassen.

Schritt 3/7

Teig auf einem mit Backblech belegten Backblech ausrollen und den Rand etwas hochziehen. Nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Schritt 4/7

Zwetschgen waschen, aufschneiden und Kern entfernen. Teig dicht damit belegen.

Schritt 5/7

Bei Ober-/Unterhitze 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 25-30 Minuten backen.

Schritt 6/7

Noch warm mit Hagelzucker und Zimt bestreuen.

Schritt 7/7

Tipp: Dazu schmeckt halbfest geschlagene Zimtsahne!

Zutaten
400 g Mehl
30 g Hefe
60 g Diamant Feinster Zucker
125 ml Milch
1 Ei
60 g Butter
1 Prise Salz
1 ,5kg Zwetschgen
100 g Diamant Hagelzucker
Zimt

Komm in die Diamant Community!

Du sammelst deine liebsten Rezepte in einem Kochbuch? Dann komm jetzt in die Community, starte den Rezept-Download und erweitere deine süße Rezeptsammlung.

Schön, dass du da bist!

Lust auf süße Inspiration, exklusive Rezepte und spannende Videos? Dann logge dich jetzt in der Community ein oder registriere dich als neues Mitglied.

Login
Keine E-Mail erhalten?

Dein Passwort zurücksetzen

Bitte gib deine registrierte E-Mail ein. Wir senden dir einen Link zum Zurücksetzen deines Passworts.

Keine E-Mail erhalten?
arrow
}