Backen

Keks-Tässchen mit Cremefüllung

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • Für ca. 6 Stück
  • Raffiniert

Knusprige Mürbeteig-Tässchen mit einer Füllung Cookies-and-Cream-Füllung - zum Reinlegen!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/11

Für den Teig Mehl, Salz, Diamant Brauner Zucker, Kakao und Ei in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen dazugeben und zügig zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie einwickeln und mind. 1 Stunde kühl stellen.

Schritt 2/11

Tassen gut einfetten.

Schritt 3/11

Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 5 mm dick ausrollen. Teigstücke in der Höhe und dem Umfang der Tassen ausschneiden und Tassenwände damit auskleiden. Boden mit einer Teigkugel bedecken und an die Wänden ankneten. Tassen 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schritt 4/11

Tassenwände und -böden mit einer Gabel mehrere Male einstechen. Mit Backpapier und Erbsen befüllen, um sie blindzubacken.

Schritt 5/11

Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft ca. 160 °C) ca. 25–30 Minuten backen.

Schritt 6/11

Aus dem Ofen nehmen und ca. 15 Minuten auf einem Rost abkühlen lassen. Dann Teigtassen vorsichtig aus den Tassen nehmen und auf einem Rost vollständig erkalten lassen.

Schritt 7/11

Für die Henkel Schokolade hacken, 3 EL beiseitelegen, den Rest im Wasserbad schmelzen. Mit Hilfe eines Spritzbeutels mit kleiner Tülle einige Griffe in Form eines "U" auf ein Stück Backpapier spritzen. Im Kühlschrank erkalten lassen.

Schritt 8/11

Schokoladenhenkel in etwas flüssige Schokolade tauchen und am Rand des kalten Bechers vorsichtig andrücken. Festhalten, bis die Henkel ausgehärtet sind und an der Seite der Keksbecher haften.

Schritt 9/11

Für die Füllung Sahne steif schlagen, Cookies zerbröseln. Mascarpone mit saurer Sahne, Diamant Puderzucker, Vanillepaste, Cookiebröseln und 3 EL gehackter Schokolade gut verrühren. Zuletzt Sahne unterheben.

Schritt 10/11

Füllung auf die Tassen verteilen. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle auf die Tassen aufspritzen.

Schritt 11/11

Mit etwas Kakaopulver bestäubt und jeweils einem Strohhalm dekoriert servieren.

Zutaten
Für den Teig:
300 g Mehl
1 Prise Salz
75 g Diamant Brauner Zucker
15 g echter Kakao
1 Ei (Größe M)
150 g kalte Butter
6 ofenfeste Tassen (ca. 10 cm hoch)
500 g trockene Erbsen zum Blindbacken
Für die Füllung:
125 g Sahne
40 g Schoko-Cookies
125 g Mascarpone
150 g saure Sahne
20 g Diamant Puderzucker
1 TL Vanillepaste
Zum Verzieren:
250 g Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
Außerdem:
100 g Schokolade, halbbitter
arrow

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte jeden Monat süße Rezepte, Angebote und vieles mehr. Als Dankeschön gibt’s unser neues E-Book mit ausgesuchten leckeren Gelierrezepten zum Download dazu!

Felder mit * sind Pflichtfelder!
Diese Seite ist durch reCAPTCHA und die Google-Datenschutzrichtlinie geschützt.

Du hast von uns eine E-Mail erhalten. Bitte bestätige deine Anmeldung per Klick auf den Link in der E-Mail – schon bekommst du dein E-Book und regelmäßig Newsletter mit kleinen Glücksmomenten von uns zugeschickt. Prüfe bitte auch deinen Spam-Ordner, falls die E-Mail nicht direkt in deinem Postfach landet.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Gelierrezepte und beim Entdecken unserer kommenden Newsletter!

Die Formularübertragung ist fehlgeschlagen. Bitte versuche es erneut.