Backen

Semi-Naked-Erdbeer-Mascarpone-Torte

  • Über 60 Min
  • 1 Springform (26 cm Ø)
  • Raffiniert
Sommerliche Torte mit Biskuit, Erdbeeren und Cremefüllung - einfach herrlich!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wirds Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/12

Backofen auf Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Eine Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen.

Schritt 2/12

Für den Teig Butter zerlassen. Eier 1 Minute schaumig schlagen, Diamant Feinster Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen und weitere 2 Minuten schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und kurz unterrühren. Zuletzt Butter kurz unterrühren. Teig in der Springform verteilen.

Schritt 3/12

Im vorgeheizten Backofen ca. 35–40 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Schritt 4/12

Springform und Backpapier entfernen und Teig waagerecht in 3 Lagen teilen. Untersten Boden auf eine Tortenplatte legen und Tortenring drumherum legen.

Schritt 5/12

Für die Füllung Erdbeeren waschen und putzen. 125 g pürieren, den Rest in Stücke schneiden.

Schritt 6/12

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Joghurt mit Mascarpone, Diamant Feinster Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft glattrühren. 3 EL Creme abnehmen und in den Kühlschrank stellen. Gelatine ausdrücken, im Topf erwärmen und auflösen. Joghurtmasse esslöffelweise unter Rühren dazugeben und alles mit dem Schneebesen glatt verrühren. Die Masse dritteln.

Schritt 7/12

Ein Drittel der Creme auf dem ersten Biskuitboden verteilen. Darauf die Erdbeerstückchen verteile, dann den zweiten Biskuitboden darauflegen und leicht andrücken.

Schritt 8/12

Die pürierten Erdbeeren unter das zweite Drittel der Creme mischen und diese auf dem zweiten Tortenboden verteilen.

Schritt 9/12

Den dritten Tortenboden darauflegen, leicht andrücken, dann das letzte Drittel der Creme glatt darauf verstreichen. Torte 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schritt 10/12

Torte vorsichtig am Rand lösen und Tortenring entfernen. 3 EL restliche Creme mit der Palette halbdurchsichtig auf dem Rand der Torte verteilen.

Schritt 11/12

Mit Erdbeeren, Minibaiser und Blüten verzieren.

Schritt 12/12

Tipp: Der Boden lässt sich auch sehr gut bereits am Vortag backen.

Zutaten
Für den Teig:
100 g Butter
6 Eier (Größe M)
250 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Für die Füllung:
475 g Erdbeeren (frisch; geputzt gewogen)
8 Blatt Gelatine
500 g Joghurt 3,5 %
500 g Mascarpone
100 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 EL Zitronensaft
1 hoher Tortenring
Zum Verzieren:
Erdbeeren
Weißes Minibaiser
Essbare Blüten