Backen

Chai-Pavlova

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • 1 Stück
  • Einfach

Pavlova ist ein Gebäck aus Neuseeland, das auch bei uns immer beliebter wird – kein Wunder, die Kombination aus Baiser plus X ist einfach zum Niederknien! Hier in einer spannenden Variante mit Chai-Aromen.

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/5

Backofen auf 110 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 

Schritt 2/5

Eier trennen. Eiweiß aufschlagen, nach ein paar Sekunden Diamant Feinster Zucker langsam einrieseln lassen. Salz zufügen. Gesiebte Speisestärke und Essig unterrühren.

Schritt 3/5

Eischnee auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in Kreisform (Durchmesser ca. 24 cm) verteilen. 

Schritt 4/5

Ca. 1 Stunde und 40 Minuten im Backofen trocknen lassen. Nach dem Backen im geschlossenen Ofen auskühlen lassen.

Schritt 5/5

Für das Topping Sahne steif schlagen und Chai-Tee unterrühren. Auf dem ausgekühlten Baiserboden verteilen, mit Ahornsirup beträufeln und sofort servieren.

Zutaten
Für das Baiser:
8 Eier (Größe M)
440 g Diamant Feinster Zucker
1 Prise Salz
1 EL Speisestärke
1 EL Aceto balsamico bianco
Für das Topping:
500 g Sahne
3 EL Instant-Chai-Tee
3 EL Ahornsirup
Tags:
Herbst Waffel
arrow
}