Backen

Ballebäuschen

  • Bis zu 30 Min
  • 8 - 10 Stück
  • Einfach
Diese in Fett ausgebackene rheinische Spezialität schmeckt am besten warm und mit Zimtzucker bestreut - lecker!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/4

Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Schale abreiben. Butter und Zucker schaumig rühren. Zitronenschale, Salz und Eier zugeben und so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.

Schritt 2/4

Fett erhitzen. Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen abstechen und in siedendem Fett schwimmend goldbraun ausbacken.

Schritt 3/4

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und noch warm mit Diamant Zimtzucker bestreuen.

Schritt 4/4

Tipp: Wer mag, kann unter den Teig noch 100 g Rosinen mischen.

Zutaten
1 TL Backpulver
350 g Mehl
3 Eier
1 Prise Salz
1/2 Bio-Zitrone
75 g Diamant Feinster Zucker
100 g Butter (oder Margarine)
Frittierfett oder -öl
Diamant Zimtzucker
Tags:
Karneval