Backen

Zimt- und Mandelkissen

  • Bis zu 30 Min
  • 15 - 20 Stück
  • Einfach
In Fett ausgebackenes Gebäck mit saurer Sahne - lecker!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/6

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, dann Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach zusammen mit der sauren Sahne unterrühren.

Schritt 2/6

Eine Hälfte des Teiges mit Zimt, die andere Hälfte mit den Mandeln verkneten.

Schritt 3/6

Beide Teigstücke ca. 4 mm dick ausrollen und Rechtecke ausradeln.

Schritt 4/6

Fett erhitzen. Kissen schwimmend im heißen Fett von beiden Seiten goldbraun backen.

Schritt 5/6

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Zimtkissen mit etwas Rum beträufeln und mit Zimtzucker bestreuen.

Schritt 6/6

Puderzucker sieben, mit Rum zur Glasur anrühren und Mandelkissen mit Rumglasur überziehen. Das Gebäck mit je einer Mandel verzieren.

Zutaten
80 g Butter
60 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier (Größe M)
375 g Mehl
1 TL Backpulver
125 g saure Sahne
1 TL Zimt
65 g gemahlene Mandeln
Frittierfett oder -öl
Diamant Zimtzucker
125 g Diamant Puderzucker
2-3 EL Rum
blanchierte Mandeln
Tags:
Winter