Backen

Lebkuchenherzen

  • Bis zu 60 Min
  • 30 - 40 Stück
  • Einfach
Würzige Lebkuchenherzen ohne Füllung mit Glasur für den bunten Teller!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/5

Honig und braunen Zucker erhitzen, abkühlen lassen.

Schritt 2/5

Ei verquirlen und Mandeln, Kakao, Orangeat, Zitronat und Arrak unterrühren. Die Gewürze zufügen. Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten.

Schritt 3/5

Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen, Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Schritt 4/5

Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 12-15 Minuten backen.

Schritt 5/5

Puderzucker sieben, mit Zitronensaft glatt rühren (nach Belieben mit etwas Lebensmittelfarbe färben) und Herzen nach dem Abkühlen mit der Glasur bestreichen.

Zutaten
2 EL Arrak
1 EL Kakao
75 g gemahlene Mandeln
1 Ei
100 g Diamant Brauner Zucker
125 g Honig
1/2 TL Zimt
1 Msp. Nelken
1 TL Backpulver
300 g Mehl
150 g Diamant Puderzucker
2 EL Zitronensaft
25 g Orangeat
25 g Zitronat
1 Msp. Kardamom
1 Msp. Muskatblüte
Tags:
Valentinstag