Marmeladen & Eingemachtes

Marshmallow-Frucht-Aufstrich

  • Bis zu 30 Min
  • 12 - 14 Gläser à 200 ml
  • Mittel

Der Aufstrich aus Rhabarber und Himbeer, gestrudelt mit Marshmallowcreme, schmeckt wie Rhabarberkuchen mit Baiserdecke fürs Frühstücksbrötchen - einfach köstlich!

Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/7

Marshmallows klein schneiden. Rhabarber waschen, putzen und in Stücke schneiden. Himbeeren waschen.

Schritt 2/7

Marshmallows mit Sahne unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren so lange kochen, bis die Marshmallows geschmolzen sind. Warm halten, hin und wieder rühren.

Schritt 3/7

Früchte pürieren, 1,5 kg abwiegen, mit Diamant Gelierzucker 3:1 in einem großen Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.

Schritt 4/7

Bei starker Hitze unter Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Schritt 5/7

Fruchtaufstrich sofort ca. 2/3 hoch in Gläser füllen.

Schritt 6/7

Heiße Marshmallowcreme auf den Fruchtaufstrich geben und leicht verstrudeln. Gläser gut verschließen.

Schritt 7/7

Tipp: Statt mit frischen Früchten kann man den Aufstrich auch aus tiefgekühlten zubereiten.

Zutaten
600 g weiße Marshmallows
1 ,2kg Rhabarber (vorbereitet gewogen)
300 g Himbeeren (vorbereitet gewogen)
225 g Sahne
500 g Diamant Gelierzucker 3:1
PUL_Newsletter_Anmeldung_2x

Süße Inspirationen direkt ins Postfach

Entdecke unseren Diamant Newsletter und komm in den Genuss von köstlichen Rezepten, neuen Produkten, interessanten Artikeln und tollen Gewinnspielen. Bereit, in die Welt der süßesten Geheimnisse einzutauchen?

Jetzt Glücksmomente einfangen!