Desserts

Mandarinen-Joghurt-Creme

  • Über 60 Min
  • 2 Portionen
  • Einfach
Köstliches Joghurtdessert mit gerösteten Mandelblättchen.
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wirds Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/5

Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. Die Mandarinen schälen, weiße Haut entfernen, Fruchtfleisch pürieren und durch ein Sieb streichen.

Schritt 2/5

Zitrone und Grapefruit auspressen. Mandarinenpüree zusammen mit dem Zitronen- und Grapefruitsaft erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und in der warmen Fruchtsoße auflösen. Die Masse abkühlen lassen, dann Joghurt und Puderzucker unterrühren.

Schritt 3/5

Sahne mit Zimtzucker steif schlagen und unter die gelierende Fruchtmasse rühren. Creme etwa 2 Stunden kaltstellen.

Schritt 4/5

Mandeln ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten und erkalten lassen.

Schritt 5/5

Zum Servieren Creme in Nocken auf Dessertteller verteilen und mit Mandeln bestreuen.

Zutaten
50 g Diamant Puderzucker
150 g Joghurt
1/2 Zitrone
3 Mandarinen
5 Blatt weiße Gelatine
100 g Sahne
1 TL Diamant Zimtzucker
4 TL gehobelte Mandeln
1/2 Grapefruit