Desserts

Eierlikör-Tiramisu

  • Über 60 Min
  • 8 Portionen
  • Einfach
Tiramisu – der König unter den Desserts. Österlich wird die cremige Süßspeise mit Eierlikör. Himmlisch lecker!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/4

Sahne steif schlagen. Mascarpone, saure Sahne, Eierlikör und Diamant Brauner Zucker verrühren, zuletzt Sahne unterheben.

Schritt 2/4

Die Hälfte der Löffelbiskuits kurz in den Kaffee tauchen und in einer Form (ca. 36 cm x 22 cm) nebeneinanderlegen. Eine Schicht Creme darauf streichen. Die restlichen Löffelbiskuits kurz in den Kaffee tauchen, auf die Creme legen und mit restlicher Creme abschließen.

Schritt 3/4

Tiramisu mindestens 3–4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Schritt 4/4

Zum Servieren Schokolade reiben und darüber streuen.

Zutaten
Für die Creme:
200 g Sahne
500 g Mascarpone
150 g saure Sahne
200 ml Eierlikör
75 g Diamant Brauner Zucker
Außerdem:
250 g Löffelbiskuits
125 ml starker, kalter Kaffee
50 g Halbbitter-Schokolade (mind. 50 % Kakaoanteil)
Tags:
Ostern