Chutneys & Soßen

Mirabellen-Chutney

  • Bis zu 45 Min
  • 3 - 4 Gläser à 200 ml
  • Einfach
Die feine Würze von Ingwer, Curry und Kardamon verleiht dem fruchtig-herben Chutney aus Mirabellen seinen charakteristischen, fernöstlichen Geschmack.
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wirds Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/4

Mirabellen waschen und entsteinen. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben. Knoblauch schälen und pressen.

Schritt 2/4

Früchte mit Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Essig in einem großen Topf zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 20–25 Minuten bis zur gewünschten Konsistenz einkochen. Dabei ab und zu umrühren.

Schritt 3/4

Diamant Rohrzucker und Gewürze zugeben und nochmals 5–10 Minuten köcheln lassen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist, dabei ständig rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4/4

Chutney sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Zutaten
375 g Mirabellen (entsteint gewogen)
200 g Mango (entsteint gewogen)
1 Zwiebel
15 g frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
100 ml Himbeeressig
90 ml Apfelessig
100 g Diamant Rohrzucker
1/2 TL Salz
1/2 EL Currypulver
1/2 TL gemahlener Ingwer
1/2 TL Zimt
1/2 TL gemahlene Nelken
1/2 TL gemahlener Kardamom
1 TL Kreuzkümmel
Tags:
Pflaumen