Backen

Nussküsschen

Bewertungen
  • Bis zu 60 Min.
  • 30 - 35 Stück
  • Einfach

Haselnussmakronen mit Zimt und einer Schicht Marmelade!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/6

Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Schale abreiben. Haselnüsse mit Puderzucker mischen.

Schritt 2/6

Eiweiß sehr steif schlagen, nach und nach Zucker einrieseln lassen. Zimt, Zitronenschale, Salz und die Nuss-Zucker-Mischung unter den Eischnee heben.

Schritt 3/6

Die Makronenmasse in einen Spritzbeutel mit glatter Lochtülle füllen und haselnussgroße Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

Schritt 4/6

Bei Ober-/Unterhitze 170 °C (Umluft 150 °C) ca. 12-15 Minuten backen.

Schritt 5/6

Konfitüre glatt rühren und die Hälfte der Makronen auf der Unterseite damit bestreichen, die zweite Hälfte der Makronen jeweils daraufdrücken.

Schritt 6/6

Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen, die Makronen jeweils zur Hälfte hineintauchen, auf Backpapier setzen und den Überzug fest werden lassen.

Zutaten
1/2 Bio-Zitrone
1 Msp. Zimt
135 g Diamant Feinster Zucker
3 Eiweiß
80 g Diamant Puderzucker
150 g Haselnüsse
1 Prise Salz
125 g Johannisbeer- oder Himbeerkonfitüre
200 g Zartbitter-Kuvertüre
Tags:
Makronen
arrow
}