Backen

Nugatsterne

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • 25 - 30 Stück
  • Einfach

Mürbes Nussgebäck mit einer Haube köstlichem Nuss-Nugat!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/6

Mehl, gemahlene Nüsse, Diamant Feinster Zucker, Eigelb und Rum in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 2/6

Teig auf einem mit Mehl ausgestreuten Backbrett etwa 3 mm dick ausrollen, Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Schritt 3/6

Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 10-15 Minuten backen.

Schritt 4/6

Nuss-Nugat im heißen Wasserbad kurz erwärmen, dann mit weicher Butter und Orangenlikör mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig schlagen, bis die Masse spritzfähig ist. (Gegebenenfalls kurz in den Kühlschrank stellen.)

Schritt 5/6

Die Nugatcreme in einen Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle füllen. Die abgekühlten Sterne damit bespritzen und mit Haselnüssen bestreuen.

Schritt 6/6

Die Sterne kühl aufbewahren.

Zutaten
200 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
75 g Diamant Feinster Zucker
1 Eigelb
1/2 TL Rum
150 g Butter
500 g Nuss-Nugat
150 g Butter (oder Margarine)
2 EL Orangenlikör
200 g gehackte Haselnüsse

Komm in die Diamant Community!

Du sammelst deine liebsten Rezepte in einem Kochbuch? Dann komm jetzt in die Community, starte den Rezept-Download und erweitere deine süße Rezeptsammlung.

Schön, dass du da bist!

Lust auf süße Inspiration, exklusive Rezepte und spannende Videos? Dann logge dich jetzt in der Community ein oder registriere dich als neues Mitglied.

Login
Keine E-Mail erhalten?

Dein Passwort zurücksetzen

Bitte gib deine registrierte E-Mail ein. Wir senden dir einen Link zum Zurücksetzen deines Passworts.

Keine E-Mail erhalten?
arrow
}