Backen

Linzer Sternchen

  • Über 60 Min
  • 25 - 30 Stück
  • Einfach
Linzer Plätzchen werden hier einmal dekorativ in Sternform ausgestochen - sieht hübsch aus und schmeckt himmlisch!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wirds Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/5

Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Schale fein abreiben.

Schritt 2/5

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Eier, Zitronenschale, Mandeln und Salz in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen dazugeben und zu einem festen Teig verkneten. In Folie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 3/5

Teig etwa 4 mm dick ausrollen. Aus dem Teig kleine Sternchen ausstechen. Von der Hälfte der Menge in der Mitte ein Loch ausstechen.

Schritt 4/5

Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 8–12 Minuten backen.

Schritt 5/5

Nach dem Backen die Sterne mit dem Loch mit gesiebtem Puderzucker bestreuen, die anderen mit Marmelade bestreichen und beide Teile aufeinandersetzen.

Zutaten
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
250 g Butter (oder Margarine)
250 g gemahlene Mandeln
250 g Diamant Feinster Zucker
375 g Mehl
2 Eier
Diamant Puderzucker-Streuer
rote Marmelade
1 Bio-Zitrone