Backen

Gefüllte Makronenstangen

  • Bis zu 60 Min
  • 30 - 35 Stück
  • Einfach
Durch Nugat wird aus den Nussmakronen eine ganz besondere Leckerei!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wirds Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/7

Die Haselnüsse leicht anrösten und abkühlen lassen.

Schritt 2/7

Eiweiß sehr steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich aufgelöst hat. Instantkaffee in Amaretto auflösen und unter die Eiweißmasse ziehen.

Schritt 3/7

Haselnüsse mit Speisestärke mischen und locker unterheben.

Schritt 4/7

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und Streifen von ca. 5 cm Länge auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

Schritt 5/7

Bei Ober-/Unterhitze 170 °C (Umluft 150 °C) ca. 10-15 Minuten backen.

Schritt 6/7

Nugat schmelzen und je zwei Makronen damit zusammensetzen.

Schritt 7/7

Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen, in ein Pergamenttütchen mit kleiner Öffnung füllen und die Makronen damit verzieren.

Zutaten
25 g Speisestärke
1 EL Amaretto
1 EL Instantkaffee
160 g Diamant Feinster Zucker
2 Eiweiß
200 g gemahlene Haselnüsse
50 g Nussnugat
50 g Zartbitter-Kuvertüre
Tags:
Buffet