Tonkabohnen-Erdbeer-Aufstrich

Tonkabohnen-Erdbeer-Aufstrich

Tonkabohne verfeinert den Fruchtaufstrich mit einem Hauch von Vanille- und Rumaroma - besonders fruchtig dank Gelierzucker 3:1!

Dauer

Menge

8 – 10 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

1,5 kg Erdbeeren (geputzt gewogen)
1 Vanilleschote
1 Bio-Zitrone
500 g Diamant Gelierzucker 3:1
1 Tonkabohne

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen, in Stücke schneiden und pürieren. 1,5 kg abwiegen. Vanilleschote aufschlitzen und Mark mit herauskratzen. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Schale fein abreiben.

  2. Erdbeerpüree mit Vanilleschote und -mark, Zitronenschale und Diamant Gelierzucker 3:1 in einem großen Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.

  3. Bei starker Hitze unter Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  4. Am Ende der Kochzeit Vanilleschote entfernen. Tonkabohne fein reiben und unterrühren.

  5. Fruchtaufstrich sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

  6. Tipp:

    Tonkabohnen immer erst nach dem Kochprozess zugeben, damit sie ihren Geschmack besser entfalten können und keine Bitterstoffe bilden.