Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Pflaumen-Crumble mit Amarettinistreuseln

Pflaumen-Crumble mit Amarettinistreuseln

Dieser heiße Crumble aus Amarettini und Pflaumen ist das perfekte Dessert für herbstliche Tage – und im Handumdrehen zubereitet. Schmeckt auch zum Kaffee!

Dauer

Menge

3 - 4 Portionen

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

300 g Pflaumen (entsteint gewogen)
100 g Diamant Brauner Zucker
50 g Amarettini
120 g Mehl
1 TL Zimt
140 g Butter (oder Margarine)
1 EL gehackte Mandeln

Zubereitung

  1. Pflaumen waschen, entsteinen und klein schneiden. In einer Auflaufform verteilen und mit 1 EL Diamant Brauner Zucker bestreuen.

  2. Amarettini zerbröseln. Mehl mit Zimt und restlichem Zucker in eine Schüssel geben. Butter dazugeben und mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Amarettini und Mandeln unterrühren.

  3. Die Streusel auf den Pflaumen verteilen.

  4. Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 20–25 Minuten backen.

  5. Tipp:

    Dazu schmeckt Vanillesoße oder -eis!