Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Zwetschgen-Quarkauflauf

Zwetschgen-Quarkauflauf

Saftiger Quarkauflauf mit frischen Zwetschgen und Zwiebackbröseln!

Dauer

Menge

4 Portionen

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

3 Eier
50 g Butter (oder Margarine)
60 g Diamant Brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Bio-Zitrone
1 Prise Salz
500 g Magerquark
5 EL Grieß
500 g Zwetschgen (entsteint gewogen)
2 EL Zwiebackbrösel
Diamant Brauner Zucker
Butter

Zubereitung

  1. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Butter mit braunem Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren.

  2. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, Schale abreiben und Saft auspressen. Zitronensaft und -schale zusammen mit Salz, Quark und Grieß zugeben. Anschließend Eischnee unterziehen.

  3. Eine Auflaufform einfetten und die Hälfte der Quarkmasse hinein füllen.

  4. Zwetschgen waschen und entsteinen. 2/3 der Zwetschgen auf die Quarkmasse geben.

  5. Restliche Quarkmasse darübergeben, mit Zwetschgen belegen und mit Zwiebackbröseln und braunem Zucker bestreuen. Butterflöckchen darauf setzen.

  6. Bei Ober-/Unterhitze 190 °C (Umluft 170 °C) ca. 50-60 Minuten backen.