Weißer Zucker

Diamant Glasurzucker

Für Glasuren wie beim Bäcker

Na? Läuft beim Backen alles glatt? Gib es zu, du treibst es gerne mal bunt. Gut so! Mit unserem Glasurzucker kannst du dich beim Dekorieren und Verzieren kreativ ausleben: Ob mit Wasser, Saft oder Likör zubereitet – variiere mit Geschmack, Farbe und Konsistenz, wie du es magst. Feinster Glasurzucker für feinste Ergebnisse!

Packungsinhalt

250 g

Nährwertangaben pro 100g
Energie
1700 kJ
400 kcal
Fett
0 g
davon gesättigte Fettsäuren
0 g
Kohlenhydrate
100 g
davon Zucker
89 g
Eiweiß
0 g
Salz
0 g

ZUBEREITUNG

Du brauchst:
  • 250 g Diamant Glasurzucker
  • 3–4 EL kaltes Wasser
So einfach geht’s:
  1. Gib den Glasurzucker in eine Schüssel und anschließend esslöffelweise nach und nach Wasser dazu – dabei immer schön glatt verrühren.
  2. Du kannst tropfenweise weiter Wasser dazugeben und verdünnen, bis die Glasur genau die Konsistenz hat, die du benötigst.
  3. Danach einfach das vorbereitete Gebäck mit der Glasur bestreichen und sie trocknen lassen – für glänzende Ergebnisse wie beim Bäcker.
  4. Lass es dir schmecken!
Unser Tipp: Deine Glasur – ganz nach deinem Geschmack!

Versuch es doch mal mit Zitronensaft, Kirschnektar oder Amaretto! Einfach 4–5 EL Saft oder Likör auf 250 g Diamant Glasurzucker. Probier’s aus!