Süße Hauptgerichte

Johannisbeer-Auflauf

Bewertungen
  • Bis zu 45 Min.
  • 2 Portionen
  • Einfach

Köstlicher Auflauf aus Löffelbiskuits, Eiern und Johannisbeeren mit einem Hauch Vanille!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/6

Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und von den Rispen streifen.

Schritt 2/6

Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker schaumig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Schritt 3/6

Vanilleschote aufschlitzen und Mark herauskratzen. Milch, Crème fraîche, Vanillemark und Speisestärke unterrühren. Zum Schluss Johannisbeeren und Eischnee unterheben.

Schritt 4/6

Eine Auflaufform einfetten. Löffelbiskuits zerbröckeln, Auflaufform damit ausstreuen und gleichmäßig mit Saft oder Likör beträufeln.

Schritt 5/6

Die Johannisbeermasse in die Form füllen und mit Mandeln bestreuen.

Schritt 6/6

Bei Ober-/Unterhitze 180° C (Umluft 160 °C) ca. 30–35 Minuten backen.

Zutaten
250 g rote Johannisbeeren
2 Eier
2 EL Diamant Feinster Zucker
4 EL Milch
2 EL Crème fraîche
1/2 Vanilleschote
1 TL Speisestärke
10 Löffelbiskuits
4 EL Johannisbeersaft oder -likör
1 EL gehobelte Mandeln
arrow
}