Liköre & Früchte in Alkohol

Herbstlicher Rumtopf

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • -
  • Einfach

Früchte der Saison eingelegt in Rum!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/4

Früchte waschen, ggf entsteinen und in Würfel schneiden. Mit Diamant Brauner Kandis in einen ausreichend großen Steintopf oder in ein Glasgefäß schichtweise einfüllen.

Schritt 2/4

Rum zugeben, bis die Früchte gut bedeckt sind.

Schritt 3/4

Den Topf verschließen und die Früchte mindestens 6 Wochen (oder auch länger) durchziehen lassen.

Schritt 4/4

Tipp:

Das Obst kann auch nacheinander hinzugefügt werden: Erst Pflaumen, dann 2 Wochen später Birnen, 4 Wochen später Äpfel etc. Dann immer darauf achten, dass es gut mit Rum bedeckt ist. 4 Wochen nachdem die letzten Früchte in den Rumtopf gekommen sind, noch eine halbe Flasche Rum nachgießen. Nach 3-4 Tagen kann dann mit dem Genießen des feinen Inhalts begonnen werden.

Zutaten
1,5 kg gemischte Herbstfrüchte (z.B. Pflaumen, Birnen, Äpfel,...)
750 g Diamant Brauner Kandis
1,5 l Rum (mind. 54 Vol.-% )
arrow
}