Backen

Möhren-Pistazien-Hasen

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • Für 8 Stück
  • Mittel

Wie süß sind die denn bitte?! Hefeschnecken in Hasenform, zart orange und mit Pistazien verfeinert - die schmecken besonders gut (aber nicht nur) beim Osterbrunch!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/8

Möhren schälen und in Stücke schneiden. In einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen, bis die Möhrenwürfel sehr weich sind. Fein pürieren und abkühlen lassen.

Schritt 2/8

Hefe, Milch und 1 TL Diamant Feinster Zucker in einer kleinen Schüssel verrühren und 10 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen. Mehl, Möhrenpüree, Möhrensaft, Salz, Ei, Butter, restlichen Zucker und die Hefemischung in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät (Knethaken) auf niedrigster Stufe 5 Minuten zu einem weichen, elastischen Teig verarbeiten. Abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen, sodass sich das Volumen des Teigs verdoppelt.

Schritt 3/8

Für die Füllung Diamant Feinster Zucker und Butter verrühren, dann beiseitestellen.

Schritt 4/8

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck (30 x 60 cm) ausrollen. Den Teig mit dem Butter-Zucker-Mix bestreichen, dabei einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Darauf die gehackten Pistazien verteilen. Ein Drittel des Teigs von oben nach unten abschneiden und beiseitelegen. Die restlichen zwei Drittel des Teiges an der langen Seite beginnend eng zusammenrollen. Die Rolle in 8 Stücke schneiden und auf das Backblech legen.

Schritt 5/8

Das restliche Drittel in vier Streifen schneiden, dann die Streifen halbieren. Die Streifen so zurechtlegen, dass sie wie Hasenohren aussehen und an die Schnecken drücken. Die Hasen-Schnecken mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

Schritt 6/8

Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 20–25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Schritt 7/8

Diamant Glasurzucker in eine Schüssel geben, Wasser hinzugeben und zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Mit einem Löffel oder Spritzbeutel die Ohren des Gebäcks mit Glasur nachmalen und trocknen lassen.

Schritt 8/8

Tipp:

Die Glasur kann auch über die ganzen Hefe-Hasen gesprenkelt werden.

Zutaten
Für den Teig:
2 große Möhren
1/2 Würfel frische Hefe
50 ml Milch
40 g Diamant Feinster Zucker
350 g Mehl (Type 550)
50 ml Möhrensaft
1/4 TL Salz
1 Ei (Größe M)
80 g weiche Butter
Für die Füllung:
50 g Diamant Feinster Zucker
50 g weiche Butter
100 g gehackte Pistazien
Zum Verzieren:
125 g Diamant Glasurzucker
2 EL Wasser
Tags:
Ostern

Komm in die Diamant Community!

Du sammelst deine liebsten Rezepte in einem Kochbuch? Dann komm jetzt in die Community, starte den Rezept-Download und erweitere deine süße Rezeptsammlung.

Schön, dass du da bist!

Lust auf süße Inspiration, exklusive Rezepte und spannende Videos? Dann logge dich jetzt in der Community ein oder registriere dich als neues Mitglied.

Login
Keine E-Mail erhalten?

Dein Passwort zurücksetzen

Bitte gib deine registrierte E-Mail ein. Wir senden dir einen Link zum Zurücksetzen deines Passworts.

Keine E-Mail erhalten?
arrow
}