Backen

Hefekranz-Torte

  • Über 60 Min
  • Für 1 Springform (26 cm Ø)
  • Raffiniert

Wow, was für ein Hingucker! Und auch geschmacklich haut diese Kombination aus frischem Hefekranz und Mascarpone-Beeren-Füllung deine Gäste sicher vom Hocker!

Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
hefekranz_torte.png
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/13

Hefe zerbröckeln, mit 1 EL Diamant Feinster Zucker und 100 ml Buttermilch verrühren und ca. 10 Minuten stehenlassen. Butter zerlassen und abkühlen lassen. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Schale fein abreiben.

Schritt 2/13

Mehl mit Salz und restlichem Zucker in einer Schüssel mischen, Hefemilch zugeben und vermengen. Restliche Buttermilch, Butter, Zitronenschale, Rum und Ei dazugeben und zuerst mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine (Knethaken), dann mit den Händen mindestens 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 3/13

Teig mit einem feuchten Tuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45–60 Minuten gehen lassen, bis er sich sichtlich vergrößert hat.

Schritt 4/13

Auf der bemehlten Arbeitsfläche nochmal kurz durchkneten, ein Drittel abtrennen und in eine mit Backpapier belegte Springform (26 cm Ø) füllen. Den restlichen Teig zurück in die Schüssel geben. Beides abgedeckt nochmal 30–45 Minuten gehen lassen.

Schritt 5/13

Springform im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 20–25 Minuten backen.

Schritt 6/13

In der Zwischenzeit den Teig in der Schüssel nochmal kurz durchkneten, in drei gleichgroße Teile teilen und 3 schmale, ca. 60 cm lange Stränge formen. Einen langen, schlanken Zopf daraus flechten. Wenn sich der Teig noch nicht gut in Stränge rollen lässt, nochmal weitere 5–10 Minuten abgedeckt gehen lassen.

Schritt 7/13

Nach der Backzeit Springform aus dem Ofen nehmen, Boden herausnehmen und abkühlen lassen. Zopf kranzförmig in die Springform legen, sodass sich die Enden berühren und in der Mitte ein Loch bleibt. Enden schön miteinander verbinden.

Schritt 8/13

Eigelb mit Milch verquirlen, den Zopf damit bestreichen und mit Diamant Hagelzucker bestreuen. Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 20–25 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Schritt 9/13

Für die Füllung Zitronen heiß abwaschen, abtrocknen, Schale fein abreiben und Saft auspressen. Sahne steif schlagen. Frischkäse mit Mascarpone, Diamant Feinster Zucker, Zitronenschale und 6 EL Zitronensaft verrühren, zuletzt Sahne unterheben.

Schritt 10/13

Beeren waschen und abtropfen lassen. Einige als Dekoration beiseitelegen.

Schritt 11/13

Wölbung des unteren Tortenbodens ggf. etwas gerade schneiden. Mit etwas Fruchtaufstrich einstreichen, darauf die Hälfte der Füllung mit einem Löffel oder mithilfe eines Spritzbeutels mit Sterntülle verteilen, darauf die Hälfte der Beeren verteilen.

Schritt 12/13

Hefekranz längs halbieren. Untere Hälfte mit Fruchtaufstrich einstreichen, auf den belegten Boden legen, darauf die restliche Füllung und die restlichen Beeren verteilen. Mit der Oberhälfte des Kranzes abdecken und mittig mit den beiseitegelegten Beeren verzieren.

Schritt 13/13

Sofort servieren.

Zutaten
Für den Teig:
60 g frische Hefe
125 g Diamant Feinster Zucker
275 ml Buttermilch (Zimmertemperatur)
200 g Butter (oder Margarine)
1 Bio-Zitrone
750 g Mehl
1 TL Salz
2 EL Rum (optional)
1 Ei (Größe M)
Zum Verzieren:
1 Eigelb
2 EL Milch
2–3 EL Diamant Hagelzucker
Für die Füllung:
2 Bio-Zitronen
200 g Sahne
300 g Doppelrahm-Frischkäse
500 g Mascarpone
70 g Diamant Feinster Zucker
350 g frische Beeren (z. B. Heidelbeeren, Himbeeren)
Ca. 120 g Himbeer-Fruchtaufstrich ohne Kerne