Backen

Cantuccini

  • Bis zu 60 Min
  • 40 - 50 Stück
  • Einfach
Typisch italienisch - dieses köstliche Mandelgebäck schmeckt nicht nur zum Kaffee!
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wirds Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/6

Ganze Mandeln grob hacken. Zucker, Eier und ein Eigelb schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und mit der Eimasse gut verrühren. Gehackte und gemahlene Mandeln unterkneten.

Schritt 2/6

Den Teig zu 2 Rollen von ca. 30 cm Länge formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Restliches Eigelb mit Milch verrühren und Teigrollen damit bestreichen.

Schritt 3/6

Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 20 Minuten backen.

Schritt 4/6

Teigrollen aus dem Ofen nehmen und noch warm mit einem scharfen Messer, am besten einem Elektromesser, in 1-1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen.

Schritt 5/6

Noch einmal bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 5 Minuten backen.

Schritt 6/6

Tipp: Zusätzlich noch 50 g Schokotropfen unter den Teig kneten.

Zutaten
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
300 g Mehl
2 Eigelb
2 Eier
170 g Diamant Feinster Zucker
100 g ganze, ungeschälte Mandeln
50 g gemahlene Mandeln
1 EL Milch