Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Ingwer-Rauten

Ingwer-Rauten

Schokoladiges Gebäck mit einer feinen Schärfe von Ingwer!

Dauer

Menge

25 - 35 Stück

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

2 Eier
75 g Diamant Feinster Zucker
75 g Butter (oder Margarine)
100 g eingelegter Ingwer
100 g Zartbitter-Kuvertüre
50 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g gemahlene Walnüsse
100 g Zartbitter-Kuvertüre
50 g eingelegter Ingwer

Zubereitung

  1. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen.

  2. Eigelb mit Zucker und Butter schaumig rühren. Ingwer und Kuvertüre fein hacken und unterrühren. Mehl mit Backpulver und Walnüssen mischen und unterrühren. Zuletzt Eischnee unterheben.

  3. Den Teig auf die Hälfte eines mit Backpapier belegten Backbleches streichen und einen Rand aus Alufolie davorlegen.

  4. Bei Ober-/Unterhitze 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 20-25 Minuten backen.

  5. Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen und Kuchen nach dem Abkühlen damit bestreichen. Ingwer in Streifen schneiden. Kuchen in Rauten schneiden und mit Ingwerstreifen verzieren.