Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
White Chocolate Brownies

White Chocolate Brownies

Weiße Schokolade macht aus den bekannten Brownies herrlich saftige Blondies. Mit einem Topping aus Sahne und Rote-Bete-Pulver werden die kleinen Kuchenstücke zum stylischen Hingucker!

Dauer

Menge

12 Stück

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Für den Teig:
350 g weiße Schokolade
250 g Butter
100 g Diamant Feinster Zucker
4 Eier (Größe M)
180 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
50 g Diamant Grümmel Kandis
70 ml Milch
Für die Sahne:
200 g Sahne
2 TL Rote-Bete-Pulver (alternativ rote Lebensmittelfarbe)

Zubereitung

  1. Schokolade hacken und zusammen mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen.

  2. Diamant Feinster Zucker mit Eiern schaumig schlagen. Schokoladenmischung unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterheben. Diamant Grümmel Kandis und Milch in den Teig rühren. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

  3. Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 150 °C) auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

  4. In 3 x 4 Rechtecke schneiden.

  5. Sahne steif schlagen und Rote-Bete-Pulver unterheben. Sahne auf den Brownies verstreichen.

  6. Tipp:

    Keinen Schreck vor Roter Bete – sie ist in der Sahne kaum zu schmecken.