Cranberry-Glühwein-Sirup

Cranberry-Glühwein-Sirup

Wer braucht schon den Weihnachtsmarkt? Der raffinierte Sirup holt mit dem Aroma von Cranberry und Glühwein die festliche Stimmung in die eigenen vier Wände.

Dauer

Menge

400 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

300 g frische Cranberrys (vorbereitet gewogen)
200 ml trockener Rotwein
1 Zimtstange
2 Sternanise
3 Nelken
3 Kardamomkapseln
3 Pimentkörner
250 ml Wasser
ca. 500 g Diamant Feinster Zucker
100 ml Zitronensaft (Saft von ca. 2 Zitronen)

Zubereitung

  1. Cranberrys waschen, putzen und halbieren.

  2. 300 g Cranberrys mit Rotwein, Gewürzen und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 8–10 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

  3. Durch ein feines Sieb oder Safttuch gießen und möglichst gut abtropfen lassen.

  4. Saft abmessen und mit der gleichen Menge Diamant Feinster Zucker mischen.

  5. Zitronensaft dazugeben und nochmals 1 Minute sprudelnd kochen lassen.

  6. Sirup sofort in heiß ausgespülte Flaschen füllen, gut verschließen und abkühlen lassen. Kühl lagern.

  7. Tipp:

    Schmeckt hervorragend mit Sekt aufgegossen, verfeinert aber auch Desserts wie Panna Cotta, Eis oder Cheesecake mit einer besonderen winterlichen Note!