Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Johannisbeer-Auflauf

Johannisbeer-Auflauf

Köstlich fruchtige Hauptspeise oder feines Dessert - Johannisbeeren in Höchstform!

Dauer

Menge

2 Portionen

Schwierigkeit

mittel

Zutaten

250 g rote Johannisbeeren
2 Eier
2 EL Diamant Feinster Zucker
1/2 Vanilleschote
4 EL Milch
2 EL Crème fraîche
1 TL Speisestärke
10 Löffelbiskuits
4 EL Johannisbeersaft oder -likör
1 EL gehobelte Mandeln

Zubereitung

  1. Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und von den Rispen streifen.

  2. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker schaumig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  3. Vanilleschote aufschlitzen und Mark herauskratzen. Milch, Crème fraîche, Vanillemark und Speisestärke unterrühren. Zum Schluss Johannisbeeren und Eischnee unterheben.

  4. Eine Auflaufform einfetten. Löffelbiskuits zerbröckeln, Auflaufform damit ausstreuen und gleichmäßig mit Saft oder Likör beträufeln.

  5. Die Johannisbeermasse in die Form füllen und mit Mandeln bestreuen.

  6. Bei Ober-/Unterhitze 180° C (Umluft 160 °C) ca. 30–35 Minuten backen.