Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch

Apfel-Reis-Auflauf

Milchreis in Bestform - als süße Hauptspeise oder leckeres Dessert!

Dauer

Menge

2 - 3 Portionen

Schwierigkeit

mittel

Zutaten

1 Bio-Zitrone
500 ml Milch
1 Prise Salz
125 g Milchreis
3 Eier
1 EL Rum
50 g Diamant Feinster Zucker
2 Äpfel
1 EL gestiftelte Mandeln
50 g Rosinen
Butter

Zubereitung

  1. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Zitronenschale abreiben.

  2. Milch mit Zitronenschale und Salz zum Kochen bringen. Reis zugeben und bei schwacher Hitze 20-30 Minuten quellen lassen. Dabei immer wieder umrühren, damit es nicht anbrennt. Milchreis unter mehrmaligem Rühren etwas abkühlen lassen.

  3. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Rum und Zucker schaumig rühren und unter den Reis mischen. Eiweiß unterheben.

  4. Die Hälfte der Reiscreme in eine Auflaufform geben.

  5. Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen, dann in Spalten schneiden. 1-2 Apfelstücke zurückbehalten, den Rest mit Mandelsplittern und gewaschenen Rosinen auf dem Reis verteilen.

  6. Den restlichen Reis darübergeben, die restlichen Apfelstückchen klein schneiden und auf dem Reis verteilen. Mit Butterflöckchen bestreuen.

  7. Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 50-60 Minuten backen.

  8. Tipps:

    Nach Geschmack etwas Zimt unter den Reis rühren. Statt Äpfel können auch frische Aprikosen, Birnen oder Pfirsiche verwendet werden.