Süße Hauptspeisen

Pflaumen- oder Zwetschenpfannkuchen

  • Bis zu 30 Min
  • 4 Portionen
  • Einfach
Lockere Eierpfannküchlein werden mit frischen Pflaumen oder Zwetschgen zu einem köstlichen Herbstschmaus !
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/7

Pflaumen waschen, gut abtropfen lassen, halbieren und entsteinen.

Schritt 2/7

Eier trennen und Eiweiß steif schlagen.

Schritt 3/7

Mehl in eine Schüssel geben, mit Eigelb, Zucker, Salz und Milch zu einem glatten Teig verrühren.

Schritt 4/7

Zuletzt Eischnee unterziehen.

Schritt 5/7

Butter in einer Pfanne erhitzen, mehrere kleine Portionen Teig für Pfannküchlein hingeben und jeweils einige Pflaumen darauf verteilen.

Schritt 6/7

Von beiden Seiten goldgelb backen und dick mit Zimtzucker bestreuen.

Schritt 7/7

Tipp: Pflaumenpfannkuchen schmecken köstlich mit leicht geschlagener Zimtsahne oder gesüßter Creme fraîche.

Zutaten
600-800 g Pflaumen oder Zwetschgen
6 Eier
200 g Mehl
3-4 EL Diamant Feinster Zucker
1 Prise Salz
250 ml Milch
Butter (oder Margarine)
Diamant Zimtzucker
Tags:
Pfannkuchen