Desserts

Mandarinen-Joghurt-Creme

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • 2 Portionen
  • Einfach

Köstliches Joghurtdessert mit gerösteten Mandelblättchen.

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/5

Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. Die Mandarinen schälen, weiße Haut entfernen, Fruchtfleisch pürieren und durch ein Sieb streichen.

Schritt 2/5

Zitrone und Grapefruit auspressen. Mandarinenpüree zusammen mit dem Zitronen- und Grapefruitsaft erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und in der warmen Fruchtsoße auflösen. Die Masse abkühlen lassen, dann Joghurt und Diamant Puderzucker unterrühren.

Schritt 3/5

Sahne mit Diamant Zimtzucker steif schlagen und unter die gelierende Fruchtmasse rühren. Creme etwa 2 Stunden kaltstellen.

Schritt 4/5

Mandeln ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten und erkalten lassen.

Schritt 5/5

Zum Servieren Creme in Nocken auf Dessertteller verteilen und mit Mandeln bestreuen.

Zutaten
5 Blatt weiße Gelatine
3 Mandarinen
1/2 Zitrone
1/2 Grapefruit
150 g Joghurt
50 g Diamant Puderzucker
100 g Sahne
1 TL Diamant Zimtzucker
4 TL gehobelte Mandeln
arrow

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte jeden Monat süße Rezepte, Angebote und vieles mehr. Als Dankeschön gibt’s unser neues E-Book mit ausgesuchten leckeren Gelierrezepten zum Download dazu!

Felder mit * sind Pflichtfelder!
Diese Seite ist durch reCAPTCHA und die Google-Datenschutzrichtlinie geschützt.

Du hast von uns eine E-Mail erhalten. Bitte bestätige deine Anmeldung per Klick auf den Link in der E-Mail – schon bekommst du dein E-Book und regelmäßig Newsletter mit kleinen Glücksmomenten von uns zugeschickt. Prüfe bitte auch deinen Spam-Ordner, falls die E-Mail nicht direkt in deinem Postfach landet.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Gelierrezepte und beim Entdecken unserer kommenden Newsletter!

Die Formularübertragung ist fehlgeschlagen. Bitte versuche es erneut.