Süße Hauptgerichte

Arme Ritter mit Pflaumensoße

Bewertungen
  • Bis zu 15 Min.
  • 4 Portionen
  • Einfach

Diese "Armen Ritter" werden mit Pflaumenmus gefüllt und mit Crème fraîche serviert - eine üppige Variante des Klassikers!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/4

Eier mit Milch und Vanillezucker verquirlen. 4 Toastbrotscheiben mit Pflaumenmus bestreichen, mit dem übrigen Toast belegen und andrücken. Jeweils 1-mal diagonal durchschneiden.

Schritt 2/4

Dreiecke in der Eiermilch wenden und abtropfen lassen. Dann in Semmelbröseln wenden und im heißen Schmalz von beiden Seiten goldbraun backen.

Schritt 3/4

Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Diamant Zimtzucker bestreuen.

Schritt 4/4

Crème fraîche mit restlichem Pflaumenmus verrühren, mit Zitronensaft abschmecken und zu den „Armen Rittern" reichen.

Zutaten
2 Eier (Größe M)
125 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker
8 Scheiben Toastbrot
300 g Pflaumenmus
50 g Semmelbrösel
3 EL Butterschmalz
3 EL Diamant Zimtzucker
1-2 TL Zitronensaft
200 g Crème fraîche
Tags:
Frühstück
arrow
}