Liköre & Früchte in Alkohol

Sauerkirschen in Amaretto

Bewertungen
  • Über 60 Min.
  • 1 Liter
  • Einfach

In Amaretto eingelegte Kirschen verfeinert mit Anis und Zitrone – toll zu Eis und Panna Cotta!

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Verwendetes Produkt für dieses Rezept:
So Wird's Gemacht:

Zutaten & Utensilien einblenden

Schritt 1/4

Kirschen waschen und gut abtropfen lassen, Stiele entfernen oder zur Hälfte abschneiden. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und schälen.

Schritt 2/4

Kirschen zusammen mit Zimtstange, Sternanis, Zitronenschale und Diamant Brauner Kandis in ein Glasgefäß füllen, Amaretto darüber gießen, verschließen und kühl stellen.

Schritt 3/4

Die Früchte 3–4 Wochen ziehen lassen. Danach kann mit dem Verzehr begonnen werden.

Schritt 4/4

Tipp: Die Kirschen schmecken hervorragend zu Eis und Panna Cotta aber auch zu Pudding und Milchreis!

Zutaten
750 g Sauerkirschen
1/2 Bio-Zitrone
1 Zimtstange
1 Sternanis
400 g Diamant Brauner Kandis
700 ml Amaretto
Tags:
Kirschen
arrow

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte jeden Monat süße Rezepte, Angebote und vieles mehr. Als Dankeschön gibt’s unser neues E-Book mit 16 tollen Backrezepten zum Download dazu!

Felder mit * sind Pflichtfelder!
Diese Seite ist durch reCAPTCHA und die Google-Datenschutzrichtlinie geschützt.

Du hast von uns eine E-Mail erhalten. Bitte bestätige deine Anmeldung per Klick auf den Link in der E-Mail – schon bekommst du dein E-Book und regelmäßig Newsletter mit kleinen Glücksmomenten von uns zugeschickt. Prüfe bitte auch deinen Spam-Ordner, falls die E-Mail nicht direkt in deinem Postfach landet.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Backrezepte und beim Entdecken unserer kommenden Newsletter!

Die Formularübertragung ist fehlgeschlagen. Bitte versuche es erneut.