Mandel-Orangen-Torte

Saftiger Mandelteig mit Amaretto und Sahnefüllung!

Dauer

Menge

1 Margarethenform

Schwierigkeit

mittel

Zutaten

Für den Teig:
3 Eier
125 g Diamant Feinster Zucker
150 g gemahlene Mandeln
75 g Mehl
3 EL Milch
Für die Füllung:
2-3 EL Amaretto
2 EL Orangenmarmelade
250 g Sahne
2 Päckchen Sahnesteif
2 EL Amaretto
Zum Verzieren:
150 g Diamant Puderzucker
2-3 EL Orangensaft
kandierte Orangen

Zubereitung

  1. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker, Mandeln, Mehl und Milch gründlich verrühren. Eischnee schlagen vorsichtig unterheben. Teig in eine Margarethenform (alternativ Springform) füllen und glattstreichen.

  2. Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 50-60 Minuten backen.

  3. Den Kuchen auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen. Dann einmal waagerecht durchschneiden.

  4. Den unteren Teil mit Amaretto beträufeln, anschließend Orangenmarmelade glatt rühren und darauf verstreichen.

  5. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, den Amaretto unterheben und die Sahnemasse auf dem Boden verteilen. Die obere Kuchenhälfte daraufsetzen.

  6. Puderzucker sieben, mit Orangensaft glatt rühren und Kuchen mit Glasur überziehen.

  7. Zuletzt mit Streifen von kandierten Orangen verzieren.