Fettkrapfen

Hefeteig mit Rosinen in Fett ausgebacken - lecker!

Dauer

Menge

15 - 20 Stück

Schwierigkeit

mittel

Zutaten

500 g Mehl
1 Würfel frische Hefe
250 ml lauwarme Milch
80 g Butter (oder Margarine)
100 g Diamant Feinster Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
150 g Rosinen
Frittierfett oder -öl
Diamant Zimtzucker

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, Hefe hineinbröckeln und mit etwas lauwarmer Milch und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Vorteig ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Butter zerlassen.

  2. Butter, restliches Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz zu dem Vorteig geben und alles zu einem glatten Hefeteig verkneten. Rosinen zuletzt untermischen. Teig mindestens 30 Minuten gehen lassen.

  3. Dann mit einem Esslöffel Bällchen abstechen. Fett erhitzen. Bällchen schwimmend im heißen Fett von beiden Seiten goldbraun backen.

  4. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und noch warm mit Zimtzucker bestreuen.