Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Honigtorte

Honigtorte

Buttercremetorte auf die weihnachtliche Art!

Dauer

Menge

1 Springform (26 cm Ø)

Schwierigkeit

mittel

Zutaten

Für den Teig:
250 g Honig
250 g Diamant Brauner Zucker
100 g Butter (oder Margarine)
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
125 g gemahlene Haselnüsse
3 Eier
Für die Füllung:
200 ml Milch
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
1-2 EL Diamant Feinster Zucker
250 g Butter
1/2 TL Zimt
125 g gemahlene Haselnüsse
125 g Diamant Grümmel Kandis
Zum Verzieren:
250 g Diamant Puderzucker
2-3 EL Wasser
1 EL Rum
Diamant Grümmel Kandis
ganze oder gehackte Haselnüsse

Zubereitung

  1. Honig, braunen Zucker und Butter erwärmen und auflösen. Abkühlen lassen.

  2. Mehl mit Backpulver in eine Schüssel sieben, die gemahlenen Haselnüsse dazugeben und von der Mitte aus mit dem abgekühlten Honiggemisch und den Eiern verrühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben.

  3. Bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 35-45 Minuten backen.

  4. Die Torte nach dem Erkalten zweimal quer durchschneiden.

  5. Für die Füllung aus Milch, Vanillepuddingpulver und Zucker einen Pudding herstellen. Diesen unter mehrfachen Rühren auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Butter schaumig rühren und Pudding esslöffelweise unterrühren. Achtung: Die Butter sollte ebenfalls Zimmertemperatur haben, damit die Buttercreme nicht gerinnt. Zuletzt Zimt, Haselnüsse und Diamant Grümmel Kandis unterrühren.

  6. Die Masse auf die Tortenböden streichen und diese aufeinandersetzen. Puderzucker sieben, mit Wasser und Rum zur Glasur anrühren und Kuchen damit überziehen. Mit Diamant Grümmel Kandis und Nüssen verzieren.