Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Gefüllte Makronenstangen

Gefüllte Makronenstangen

Durch Nugat wird aus den Nussmakronen eine ganz besondere Leckerei!

Dauer

Menge

30 - 35 Stück

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

200 g gemahlene Haselnüsse
2 Eiweiß
160 g Diamant Feinster Zucker
1 EL Instantkaffee
1 EL Amaretto
25 g Speisestärke
50 g Nussnugat
50 g Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung

  1. Die Haselnüsse leicht anrösten und abkühlen lassen.

  2. Eiweiß sehr steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich aufgelöst hat. Instantkaffee in Amaretto auflösen und unter die Eiweißmasse ziehen.

  3. Haselnüsse mit Speisestärke mischen und locker unterheben.

  4. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und Streifen von ca. 5 cm Länge auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

  5. Bei Ober-/Unterhitze 170 °C (Umluft 150 °C) ca. 10-15 Minuten backen.

  6. Nugat schmelzen und je zwei Makronen damit zusammensetzen.

  7. Kuvertüre hacken, im heißen Wasserbad schmelzen, in ein Pergamenttütchen mit kleiner Öffnung füllen und die Makronen damit verzieren.