Zimtringe

Zimtringe

Mit Hagelzucker verziert - köstlich!

Dauer

Menge

55 - 60 Stück

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

1/2 Bio-Zitrone
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
125 g Diamant Brauner Zucker
1 Ei
1 EL Rum
125 g gemahlene Haselnüsse
125 g Butter (oder Margarine)
1 Eigelb
Zimt
50 g Diamant Hagelzucker

Zubereitung

  1. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Schale fein abreiben.

  2. Mehl, Backpulver, Salz, Diamant Brauner Zucker, Nüsse, Ei, Rum und Zitronenschale in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

  3. Teig ca. 7 mm dick ausrollen, Kreise (ca. 6 cm Ø) ausstechen, eine kleinere Mitte ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eigelb mit Wasser verquirlen, Ringe damit bestreichen und gut mit Zimt und Diamant Hagelzucker bestreuen.

  4. Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 200 °C (Umluft 180 °C) ca. 10–12 Minuten backen.