Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Ostfriesische Bohnensopp

Ostfriesische Bohnensopp

Diese "Bohnensuppe" besteht aus Kandis, Sultaninen und Branntwein und wird traditionell zur Kindstaufe gereicht - da wird einem warm ums Herz!

Dauer

Menge

1 Glas à 1000 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

250 g Sultaninen
100 g Diamant Weißer Kandis
700 ml Branntwein

Zubereitung

  1. Sultaninen waschen und gut abtropfen lassen.

  2. In ein großes Glas oder einen verschließbaren Steintopf geben, Kandis darüber streuen und den Branntwein dazu gießen.

  3. Etwa 8-14 Tage durchziehen lassen, ab und zu durchrühren.

     

    

  4. Diese Spezialität gibt es in Ostfriesland zur Taufe: bei der Geburt wird sie angesetzt und bei der Tauffeier serviert.