Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Holunder-Gelee klassisch

Holunder-Gelee klassisch

Klassisches Holundergelee aus Holunderbeerensaft und Gelierzucker 1:1.

Dauer

Menge

7 - 8 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

1 Zitrone
750 ml Holundersaft
1 kg Diamant Gelierzucker 1:1

Zubereitung

  1. Zitronensaft auspressen, zusammen mit Holundersaft und Diamant Gelierzucker 1:1 in einem großen Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.

  2. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  3. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gute verschließen.

  4. Tipp:

    Manchmal geliert Holunder schwer. Deshalb die Saftmenge genau einhalten und die Kochzeit keinesfalls unterschreiten, ggf. etwas verlängern.