Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch

Hugo-Cocktail

Der beliebte Aperitif aus Holunderblütensirup, Limette, Minze, Sekt und Mineralwasser!

Dauer

Menge

150 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Für den Holunderblüten-Sirup:
8-10 Holunderblütendolden
500 g Diamant Sirupzucker
375 ml Wasser
Für den Cocktail (pro Glas à 150 ml):
2-3 Blatt Minze
1/4 Bio-Limette
20 ml Holunderblüten-Sirup
2 Eiswürfel
100 ml trockener Sekt
50 ml Mineralwasser

Zubereitung

  1. Holunderblüten-Sirup (am besten 3 Tage vorher ansetzen):

    Holunderblütendolden gut abschütteln oder ganz kurz unter fließendes Wasser halten.

  2. Diamant Sirupzucker in heißem Wasser auflösen und aufkochen, bis die Lösung klar ist. Über die Holunderblüten gießen und 48 Stunden kühl stellen.

  3. Danach durch ein feines Sieb abseihen.

  4. Sirup in einem großen Topf aufkochen und unter Rühren 3–4 Minuten sprudelnd kochen lassen. In heiß ausgespülte Flaschen füllen, gut verschließen und kalt werden lassen.

  5. Cocktail (pro Glas à 150 ml):

    Minze abspülen, Blättchen abzupfen und in ein Glas geben. Bio-Limette heiß abwaschen, in Stücke schneiden und dazugeben.

  6. Holunderblüten-Sirup und Eiswürfel dazugeben. Glas mit Mineralwasser und Sekt auffüllen.

Weitere Rezepte in der Kategorie