Herbst-Crumble Birne-Walnuss

Herbst-Crumble Birne-Walnuss

Nicht nur im Herbst ist dieser fruchtig-würzige Crumble mit knusprigen Streuseln ein Gedicht!

Dauer

Menge

2 - 3 Portionen

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Für die Früchte:
3 große, reife Birnen (entkernt gewogen)
35 g Walnüsse
1/2 TL Zimt
3 EL Wasser
2 EL Zitronensaft
1 EL Diamant Brauner Zucker
Für die Streusel:
75 g Mehl
100 g Früchtemüsli
25 g Diamant Brauner Zucker
25 g Diamant Grümmel Kandis
50 g kalte Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Birnen waschen oder schälen, Kerngehäuse entfernen und in Stückchen schneiden. Walnüsse hacken.

  2. Birnen und Walnüsse in mehreren kleinen (oder einer großen) ofenfesten Formen verteilen. Zimt, Wasser, Zitronensaft, 1 EL Diamant Brauner Zucker darübergeben und vermischen.

  3. Für die Streusel Mehl mit Müsli, Diamant Brauner Zucker und Diamant Grümmel Kandis in eine Schüssel geben. Butter dazugeben und mit den Händen zu Streuseln verarbeiten.

  4. Die Streusel auf den Birnen verteilen.

  5. Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 25–30 Minuten backen.

  6. Heiß servieren.

  7. Tipp:

    Besonders köstlich mit geschlagener Sahne!