Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Traubengelee mit beschwipsten Rosinen

Traubengelee mit beschwipsten Rosinen

Grappa-Rosinen verfeinern dieses köstliche Traubengelee!

Dauer

Menge

6 - 7 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

50 g Rosinen
5 EL Grappa
1 Zitrone
600 ml Traubensaft
150 ml Apfelsaft
500 g Diamant Gelierzucker 2:1

Zubereitung

  1. Rosinen am besten über Nacht in Grappa einweichen und abtropfen lassen. Zitronensaft auspressen.

  2. Trauben-, Apfel- und Zitronensaft und Rosinen mit Diamant Gelierzucker 2:1 in einem großen Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.

  3. Bei starker Hitze unter Rühren 1 Minute sprudelnd kochen lassen.

  4. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

  5. Gläser während des Abkühlens mehrmals umdrehen, damit sich die Rosinen gleichmäßig im Gelee verteilen.