Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Kirsch-Sekt-Gelee

Kirsch-Sekt-Gelee

Lassen Sie es schon zum Frühstück prickeln – weil Liebe durch den Magen geht!

Dauer

Menge

8 – 10 Gläser à 200

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

800 ml Kirschnektar
200 ml trockener Sekt
1 kg Diamant Gelierzucker für Gelee

Zubereitung

  1. Kirschnektar zusammen mit Sekt in einen großen Topf geben und mit Diamant Gelierzucker für Gelee mischen. Unter Rühren zum Kochen bringen.

  2. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  3. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

  4. Tipp:

    Kirschnektar wird mit unterschiedlichem Fruchtgehalt im Handel angeboten. Am besten schmeckt das Gelee mit einem möglichst hohen Fruchtgehalt von 35 %.