Weißwein-Trauben-Gelee mit Lavendel

Weißwein-Trauben-Gelee mit Lavendel

Das Gelee aus hellem Traubensaft und Weißwein schmeckt wie ein Traum von Südfrankreich. Die feine Lavendelnote macht den Aufstrich besonders köstlich.

Dauer

Menge

8 - 10 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

550 ml trockener Weißwein
400 ml heller Traubensaft
50 ml Zitronensaft
2 EL getrocknete Lavendelblüten
1 kg Diamant Gelierzucker für Gelee

Zubereitung

  1. Weißwein mit Traubensaft, Zitronensaft und Lavendelblüten in einen großen Topf geben und mit Diamant Gelierzucker für Gelee vermischen. Unter Rühren zum Kochen bringen.

  2. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  3. Anschließend sofort zügig durch ein feines Sieb gießen um die Blüten zu entfernen.

  4. Gelee sofort in Gläser füllen und diese gut verschließen.