Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Linzer Schmarren

Linzer Schmarren

Eine fruchtige Abwandlung des klassischen Kaiserschmarrens - köstlich!

Dauer

Menge

2 Portionen

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

125 g Mehl
250 ml Milch
4 Eier
1-2 EL Diamant Feinster Zucker
1 Prise Salz
3 Äpfel
2 Birnen
3 EL Rosinen
Diamant Zimtzucker
Preiselbeerkompott

Zubereitung

  1. Mehl mit Milch, Eiern, Zucker und Salz gut verrühren. Teig 10 Minuten ruhen lassen.

  2. Äpfel und Birnen schälen und fein würfeln. Obst und Rosinen mit dem Teig vermengen.

  3. Butter in einer Pfanne erhitzen, Teig ca. 1 cm hoch einfüllen und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten goldgelb backen. Dann mit zwei Gabeln schnell in grobe Stücke reißen

  4. Mit reichlich Zimtzucker bestreuen und in dem leicht schmelzenden Zucker wenden. Mit Preiselbeerkompott servieren.