0 Mein Rezeptbuch
Erdnuss-Schoko-Eistraum

Erdnuss-Schoko-Eistraum

Diese Eistorte begeistert mit einer feinen Kombination aus Schokolade und Nuss – schokoladige Knackschichten inklusive.

Dauer

Menge

10 - 12 Stücke

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

50 g Schokolade, halbbitter (65 % Kakaoanteil)
200 g Kuvertüre, zartbitter
350 ml Milch
200 g Diamant Eiszauber für Milch
50 g Erdnussbutter „creamy“
1 EL echter Kakao

Zubereitung

  1. Schokolade grob hacken, im heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Kuvertüre ebenfalls grob hacken und separat im heißen Wasserbad schmelzen.

  2. Milch in ein ausreichend großes (ca. 1,5 l), hohes Rührgefäß geben.

  3. Diamant Eiszauber für Milch hinzugeben und mit einem Handrührgerät 1 Minute vorsichtig auf niedrigster Stufe verrühren. Danach weitere 2 Minuten auf höchster Stufe cremig aufschlagen.

  4. Eismischung halbieren. Unter die eine Hälfte die Erdnussbutter, unter die andere Hälfte nach und nach die flüssige Schokolade und den Kakao mit dem Handrührgerät unterrühren.

  5. Eine Kastenform (30 cm) mit Frischhaltefolie auslegen. Eine Schicht Erdnuss-Eismischung dünn in der Form verstreichen. Dann etwas flüssige Kuvertüre dünn darauf verteilen. Anschließend eine Schicht Schokoladen-Eismischung, dann wieder etwas flüssige Kuvertüre. So fortfahren, bis die Eismischungen und die Kuvertüre aufgebraucht sind. Mit einer Eisschicht enden.

  6. Kastenform mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Gefrierschrank bei -18 °C einfrieren.

  7. Zum Servieren aus der Form auf eine Platte stürzen, Folien entfernen und in Scheiben schneiden.