Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Bananen-Krümeltorte

Bananen-Krümeltorte

Diese Torte macht nicht nur optisch was her, sondern schmeckt auch hervorragend!

Dauer

Menge

1 Springform (26 cm)

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Für den Teig:
6 Eier
70 g Butter
50 g Diamant Raffinade Mittlere Körnung
2 Päckchen Vanillezucker
1 EL Amaretto (Mandellikör) oder Mandelsirup
100 g gemahlene Haselnüsse
100 g Schokoladenraspel
1 Päckchen Backpulver
Für die Füllung:
3-4 Bananen
2 EL Zitronensaft
500 g Sahne
2 Päckchen Sahnesteif
25 g Diamant Raffinade Mittlere Körnung
1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

  1. Eier trennen. Butter und Zucker schaumig rühren. Nach und nach Eigelb, Vanillezucker, Amaretto, Haselnüsse, Schokoladenraspel und Backpulver unterrühren. Eiweiß steif schlagen und zuletzt unterziehen.

  2. Den Teig in eine Springform (26 cm ø, Boden gefettet) füllen und glatt streichen.

  3. Bei Ober-/Unterhitze 180 ° (Umluft 160 °C) ca. 20-30 Minuten backen.

  4. Boden aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Den Boden so aushöhlen, dass ein etwa 2 cm breiter Rand stehen bleibt. Übrigen Teig zerkrümeln.

  5. Bananen schälen und waagerecht halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln und in den ausgehöhlten Boden legen.

  6. Sahne mit Sahnesteif, Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Die Sahnemasse auf die Bananen geben, kuppelartig verstreichen und mit den Gebäckkrümeln bestreuen.

Weitere Rezepte in der Kategorie