Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Datteltörtchen

Datteltörtchen

Kleine Hefetörtchen mit Dattel-Pistazien-Füllung - wie aus 1001 Nacht!

Dauer

Menge

2 - 4 Törtchen

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

150 g Mehl
10 g frische Hefe
2 EL Diamant Feinster Zucker
75 ml Milch
75 g Butter
1 Prise Salz
1 Bio-Orange
1 Eiweiß
100 g Datteln
40 g gehackte Pistazien
Fett für die Förmchen

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte die zerbröckelte Hefe mit ½ EL Zucker und etwas lauwarmer Milch zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt gehen lassen, bis die Hefe aufgegangen ist.

  2. Butter schmelzen, zusammen mit restlicher Milch, ½ EL Zucker und Salz hinzufügen und den Teig kneten, bis er Blasen wirft.

  3. Für die Füllung Bio-Orange heiß abwaschen, abtrocknen und Schale abreiben. Eiweiß mit restlichem Zucker zu steifem Eischnee schlagen. Datteln ggf. entkernen, klein schneiden und mit Pistazien und Orangenschale mischen, dann Eischnee unterziehen.

  4. Kleine, feuerfeste Förmchen mit etwas Fett ausstreichen, mit dem Teig auslegen und die Füllung hineingeben. Nochmals eine Zeitlang gehen lassen.

  5. Bei Ober-/Unterhitze 190 °C (Umluft 170 °C) ca. 15-20 Minuten backen.