Schön, dass Sie hier sind. Wir haben Cookies für Sie gemacht, um unsere Webseite noch geschmackvoller für Sie zu gestalten.

Datenschutzrichtlinien
Einverstanden
0 Mein Rezeptbuch
Erdbeer-Sekt-Gelee mit Holunderblüten

Erdbeer-Sekt-Gelee mit Holunderblüten

Ein Augen- und Gaumenschmaus – auch perfekt als Mitbringsel im Frühling!

Dauer

Menge

8 - 10 Gläser à 200 ml

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

4-5 Holunderblüten-Dolden
500 ml Erdbeersaft
500 ml trockener Sekt
1 kg Diamant Gelierzucker für Gelee

Zubereitung

  1. Holunderblüten-Dolden gut ausschütteln oder ganz kurz unter fließendes Wasser halten. Blüten vorsichtig von den Dolden zupfen.

  2. Erdbeersaft zusammen mit Sekt in einen großen Topf geben und mit Diamant Gelierzucker für Gelee mischen. Unter Rühren zum Kochen bringen.

  3. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  4. Am Ende der Kochzeit Holunderblüten unterrühren.

  5. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

  6. Beim Abkühlen die Gläser hin und wieder vorsichtig wenden, damit sich die Blüten gut im Gelee verteilen.